Neues Hintergrundbild

veröffentlicht am 2. März 2020 um 20:43 Uhr von in Beitrag

Seit einigen Tagen sieht unsere Seite ein wenig anders aus. Wir haben endlich ein neues Hintergrundbild! Zu sehen ist es sowohl auf atra-regnum.com als auch in unserem Wiki. Es zeigt die Kaiserstadt in ihrer Pracht auf der vom Kaisergraben umgebenen Insel. Die drei Mauerringe mit den äußeren Bastionen und das prunkvolle Schloss sind in Atra-Regnum unverwechselbar.
Gezeichnet wurde dieses Bild der Kaiserstadt von Frank, einem deutschsprachigen Künstler, mit dem wir hierfür eng zusammengearbeitet haben. Falls ihr auch überlegt ein Landschaftsbild zeichnen zu lassen, können wir ihn nur weiterempfehlen!

Schon lange haben wir uns ein Bild gewünscht, das uns auch widerspiegelt. Ursprünglich war dies bereits mit dem neuen Webdesign von 2016 eingeplant. Leider verschob es sich immer weiter nach hinten. Zum einen war es für uns sehr schwer, einen Künstler zu finden, dessen Stil uns vollkommen überzeugen konnte. Zum anderen haben wir natürlich gerade in den letzten Jahren ein sehr kleines Budget für Veränderungen gehabt. Zu all dem kam hinzu, dass ein neues Hintergrundbild lange Zeit eine eher niedrige Priorität hatte.
Letzteres hängt nicht zuletzt damit zusammen, dass das bisherige Webdesign auf das alte, dunklere Hintergrundbild angepasst war. Wir vermuteten, ein Wechsel würde auch bedeuten, dass das Design erneut angepasst werden müsste. Genauso ist es jetzt auch. Hintergrund und Schriftblock harmonieren nicht sonderlich gut miteinander. Zur Zeit würden wir farbgestaltungstechnisch zum Design wie im Wiki tendieren. So oder so sind dementsprechende Anpassungen der nächste logische Schritt für uns.

Wir halten euch auf dem Laufenden!
~Euer Xenos-Korporation Team

Teile, um uns zu unterstützen:

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare von Gästen werden immer erst geprüft. Melde dich an, um deine Kommentare sofort zu sehen.

Kommentare

  • Mika | 12. März 2020 um 09:54 Uhr

    Kurzer Nachtrag:
    Wir haben vorerst wieder zum alten Hintergrundbild gewechselt. Das Lesen der Beiträge und Geschichten ist so wesentlich angenehmer.
    Wir arbeiten bereits an einem neuen Design, welches das neue Hintergrundbild verwendet.